35 Kheer – indischer Milchreis

25.05.2021

Wollen Sie heute etwas ohne Gluten zubereiten? Wir verraten Ihnen ein weiteres Rezept aus unserem Restaurant UTATY. Das ist der HAMMER!

Zutaten: (für 8 Portionen)

  • 120 g Jasminreis
  • 250 ml Kokosmilch
  • 80 g Zucker
  • 4 g Kardamom, gemahlen
  • eine Prise Salz
  • 1 L Wasser
  • 8 EL Marmelade
  • Obst zum Verzieren

Reis in 1 Liter Wasser aufkochen lassen / unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen - bis der Reis ganz weich bzw. fast zerkocht ist / Zucker, Salz, Kokosmilch und Kardamom zugeben / unter ständigem Rühren bei geringer Hitze weitere 15 Minuten köcheln lassen

Wenn während des Kochens der Reis zu trocken wird, gießen Sie ein bisschen Wasser zu, damit er nicht anbrennt und rühren Sie bitte ständig weiter.

Mit selbstgemachter Marmelade und Obst (Himbeeren, Brombeeren Heidelbeeren, Erdbeeren...) anrichten und mit ein paar Minze-Blättern verzieren / dieser überall sehr beliebte indische Nachtisch ist zwar ein wenig zeitaufwendig, aber das lohnt sich :-) / Kinder essen gerne Kheer, und ebenso Erwachsene / es schmeckt göttlich, Kheer noch lauwarm, direkt nach dem Kochen zu essen, aber auch am nächsten Tag, kalt aus dem Kühlschrank, schmeckt es ausgezeichnet!

Enjoy your sweet delicacy with the sixth taste!